Über uns

Was wir machen

Unsere Philosophie: „Work smarter, not harder!“

Unter dem Einsatz modernster Technologien und dem Motto „Work Smarter, Not Harder“ sollen manuelle Routinearbeiten und Fehler vermieden, Prozesse automatisiert,  Kosten gesenkt und Wissen generiert werden. Dabei ist nicht die Menge der Daten, sondern Ihre Qualität und effiziente Nutzung entscheidend. Denn es sind nicht immer die spektakulärsten Maßnahmen, die den größten Nutzen bringen. Im Rahmen unserer Smart Data Strategie erarbeiten wir gemeinsam einen konkreten Fahrplan für Ihre Projekte, ohne dass sie sich technisch, personell oder finanziell überfordern müssen.

Illustration Alltagsprobleme

Wie wir arbeiten

„Daten sind ein wichtiger Rohstoff für die Zukunft."

Es werden Daten aus verschiedenen Quellen aggregiert

Doch um sie effizient einzusetzen sind häufig große Investitionen, vielfältige Fähigkeiten und kostspielige IT-Prozesse erforderlich. Datatoolbox zeigt Ihnen das Gegenteil! Um das zu erreichen setzen wir auf einen Low Code-Ansatz. Wir verstehen es Tools spezialisierter Dienstleister, Cloud Computing-Umgebungen, Open Source Software und eigens entwickelte Elemente zu einem leistungsfähigem System zu verbinden. Dafür benötigen wir weder eine IT- noch eine BI-Abteilung.

Warum wir

Wir machen Daten für jeden Mitarbeiter zugänglich

Unser Ziel ist es Data Science zu "demystifizieren". daher wolen wir Zahlen, Leistungsdaten und Erkenntisse abteilungsübergreifend zugänlich und verständlich machen.

Wir schaffen Zeit für Neues!

Zusätzlich unterstützen wir einen Self-Service-Ansatz, in dem Mitarbeiter die Daten eigenständig nutzen können. Dadurch entstehen im Laufe der Zeit immer tiefere Erkenntnisse und ein "Silo-Denken" wird seltener auftauchen.

Wir bauen keine Abhängigkeiten auf!

Ihre Daten gehören Ihnen. Unser Geschäft ist es Data Science in Ihr Unternehmen zu bringen, nicht Abhängigkeiten aufzubauen. Daher verwenden wir gängige Standards, wie SQL, Python, Data Studio, etc. Bei uns bleiben Sie Inhaber sämtlicher Accounts wie dem der Cloud Computing-Umgebung oder anderen eingesetzten Tools.

Unser Prozess

1.

Audit

Im Rahmen eines kostenlosen Audits identifizieren wir zunächst Ihre Ausgangslage und Ziele. Basierend auf unserem Smart Data Konzept entwickeln wir dann einen individuellen Projektplan. In diesem Zusammenhang erfolgt zudem eine erste Wirtschaftlichkeits- und  Kostenanalyse.

2.

Umsetzung

Die im Projektplan definierten Arbeitspakete werden bearbeitet. Dabei möchten wir eine höchstmögliche Transparenz unserer Arbeit gewährleisten.  Wir empfehlen daher die gemeinsame Nutzung eines Projektmanagement-Tools (z.B. Trello, Asana) sowie regelmäßige Feedbackgespräche.

3.

Analyse

Es erfolgt eine Präsentation der Ergebnisse. Bei zufriedenstellendem Ergebnis betrachtet man das Projekt entweder als abgeschlossen oder es schließt sich eine Weiterführungsphase an. Dies erfordert unter Umständen die Erstellung eines neuen beziehungsweise weiterführenden Projektplans.

Wer wir sind

Stefan

Stefan Cornelißen

  • Absolvent Udacity Nanodegree "Data Analyst".
  • Bachelor of Science in Business Administration
  • ~ 7 Jahre Erfahrung im Online Marketing & Data
  • Spezialisiert auf Data Science für Online Marketing.
795334-1

Michael Hein

  • Master of Science in Management & Marketing
  • Absolvent als Data Scientist der WWU Münster
  • ~ 5 Jahre Erfahrung im Data- & Marketing-Agenturgeschäft
  • Spezialisiert auf Data Science für Online Marketing.

FAQ

In unseren FAQ / "Häufig gestellten Fragen" möchten wir Sie zu Details einer Zusammenarbeit mit uns informieren.

Blieb Ihre Frage unbeantwortet? Kontaktieren Sie uns gern, damit wir sie beantworten können.